Zucker - Droge oder Treibstoff?
13.8.2022
Jetzt teilen!
Wir lieben Süßes. Und das seit Millionen Jahren. Seit der Steinzeit unterscheiden wir unsere Nahrung am Geschmack. Was bitter oder sauer schmeckt, ist potentiell schlecht. Süßes hingegen gilt als sicher und gesund. Oder vielmehr: Galt als sicher und gesund. Denn heute wird Zucker oft pauschal als „ungesund“ abgestempelt. Dabei steckt Zucker in fast allen Lebensmitteln. Auch in den gesunden. Deshalb fragen wir uns in dieser Sendung, was Zucker ist, welche Arten es gibt und was passiert, wenn man auf ihn verzichtet. Darüber sprechen wir mit der Ernährungsberaterin Alexandra Maria Hörlendsberger. Sie verrät uns, dass auch hinter dem Zuckerverzicht eine Industrie steckt, die mit Angst arbeitet. Und dass auch beim Zucker die Dosis das Gift macht.

Wir sind unabhängig und kritisch, weil Sie uns unterstützen:

IBAN: AT50 2032 0321 0058 6713
BIC: ASPKAT2LXXX

Alle Spendenmöglichkeiten anzeigen

Der Zensur zum Trotz: Folgen Sie uns auf Telegram (https://t.me/auf1tv) und tragen Sie sich jetzt in den zensurfreien Newsletter von AUF1 ein, um rechtzeitig vorzubauen: https://auf1.tv/newsletter

AUF1.TV unterstützen
Newsletter
Mit dem Newsletter AUF1 bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Social Media