Nachrichten AUF1 vom 14. Juli 2022
14.7.2022
Jetzt teilen!
14.07.2022 / Die wichtigsten Meldungen des Tages, die täglichen „Nachrichten AUF1“, präsentiert von Isabelle Janotka. + Österreich: Schwangere werden nicht über Risiken der Covid-Injektionen aufgeklärt + Reiner Fuellmich bei Stefan Magnet: „Die sog. Impfungen sind nicht ansatzweise wirksam“ + Deutschland: Janosch Dahmen macht Lauterbach als Corona-Panikmacher Konkurrenz + Thomas Dreyer im AUF1-Gespräch: „Die Polizei hat Blendgranaten geworfen“ + Großer Austausch: Jedes 2. Kind in der BRD unter 10 Jahren hat „Migrationshintergrund“ + Österreich: Arbeiterkammer bestätigt drastische Verteuerung bei Lebensmitteln + Fluthelfer zur Ahrtal-Katastrophe im AUF1-Gespräch: „Der Staat hat vollkommen versagt“ + Die gute Nachricht: Schildkröte nach 30 Jahren am Dachboden gefunden. Kurzmeldungen: + Wirtschaftskrise: Euro-Absturz sorgt für Parität mit Dollar + US-Inflation fast schon zweistellig: Ein neuer Monat, ein neuer Negativrekord + Energiekrise: SPAR bereitet sich auf Blackout vor + Afghanische Sex-Täter dürfen mit Verständnis der Justiz rechnen + Keine russische Kohle mehr: Deutsche Bundesregierung torpediert Energieversorgung

Wir sind unabhängig und kritisch, weil Sie uns unterstützen:

IBAN: AT50 2032 0321 0058 6713
BIC: ASPKAT2LXXX

Alle Spendenmöglichkeiten anzeigen

Der Zensur zum Trotz: Folgen Sie uns auf Telegram (https://t.me/auf1tv) und tragen Sie sich jetzt in den zensurfreien Newsletter von AUF1 ein, um rechtzeitig vorzubauen: https://auf1.tv/newsletter

AUF1.TV unterstützen
Newsletter
Mit dem Newsletter AUF1 bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Social Media