Nachrichten AUF1 vom 5. Juli 2022
5.7.2022
Jetzt teilen!
05.07.2022 / Die wichtigsten Meldungen des Tages, die täglichen „Nachrichten AUF1“, präsentiert von Bernhard Riegler. + Affenpocken: WHO fordert „dringend“ Eindämmung in Europa + „Corona-Fakten“: Nebenwirkungen und Todesfällen nach Covid-19-Impfungen im VAERS + Trotz Warnungen: Deutschland rast im Eiltempo auf die Energie-Katastrophe zu + Heinrich Fiechtner im AUF1-Interview: „Der parlamentarische Betrieb ist eine Karikatur“ + Dystopisch: WEF-nahe Firma will digitale Identitäten für eine Milliarde Menschen + „Senta auf Achse“: Zu Besuch auf dem Münchner Frühlingsfest + Japan: Im Land der aufgehenden Sonne droht die Wirtschaft abzustürzen + Die gute Nachricht: Wissenschaftler erfinden neuen Schwermetall-Filter Kurzmeldungen: + Wegen Inflation: Deutsche-Bank-Chef sieht sozialen Frieden in Gefahr + Gebettel: Ukraine braucht 750 Milliarden Dollar für Wiederaufbau + Lambrecht verweigert Auskunft über Zustand der Bundeswehr + Energiekrise: Gewesslers groteske Gas-Förderung + Abtreibung als Pflichtfach bei Medizinern

Wir sind unabhängig und kritisch, weil Sie uns unterstützen:

IBAN: AT50 2032 0321 0058 6713
BIC: ASPKAT2LXXX

Alle Spendenmöglichkeiten anzeigen

Der Zensur zum Trotz: Folgen Sie uns auf Telegram (https://t.me/auf1tv) und tragen Sie sich jetzt in den zensurfreien Newsletter von AUF1 ein, um rechtzeitig vorzubauen: https://auf1.tv/newsletter

AUF1.TV unterstützen
Newsletter
Mit dem Newsletter AUF1 bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Social Media